CodeGenerator

Version

Die aktuelle Version ist CodeGenerator 1.1.2 (14. Januar 2008).

Beschreibung

Der CodeGenerator dient dazu mit Hilfe von JAlbum Code zu generieren, den man einfach kopieren und in ein Forum oder Blog einfügen kann, um seine eigenen Bilder auch dort zu zeigen und zu verlinken. Es werden Vorschaubilder angezeigt, die dann auf die größeren Bilder in dem Album zeigen. Entweder verlinken sie das Bild direkt oder die Seite, in der das größere Bild eingebettet ist. Der Nutzer kann dies einstellen.

Auch wenn der CodeGenerator im technischen Sinne eine Skin ist, er wird als solches installiert und auch von JAlbum so verwendet, so ist es jedoch keine Skin im klassischen Sinne, wie man sie als Nutzer erwarten würde. Sie ist nicht geeignet, um Bilder als Album zu präsentieren, sondern lediglich um in der Vorschau den Code zu generieren, denn man dann kopieren kann.

Der Code kann sowohl als normaler HTML-Code als auch als BB-Code generiert werden. BB-Code ist ein spezieller Formatierungscode der in Foren üblich ist, die es den Nutzern nicht erlauben HTML-Code in die Beiträge einzufügen.

Features

  • kann HTML-Code zur Anzeige und Verlinkung der Vorschaubilder generieren
  • kann BB-Code zur Anzeige und Verlinkung der Vorschaubilder generieren
  • optionaler Link zum Album Index
  • Bilder optional mit Umrandung darstellbar
  • kann zusätzlichen Text als Bildbeschreibung anzeigen
  • Optionen über Skin-Tab unter Albumeinstellungen wählbar
  • unterstützt vordefinierte Anzahl von Spalten
  • W3C-valider Code
  • Vorschau für die Darstellung des erstellten Codes

Download

Der CodeGenerator kann über das JAlbum Skin Repository heruntergeladen werden.

Installation und Anwendung

Im Skin Repository von JAlbum auf den Button "Install Skin" klicken. Der Dateityp sollte mit JAlbum assoziiert sein, sodass die Skin richtig abgespeichert wird.
Alternativ bleibt die manuelle Installation. Auf der Seite im Skin Repository auf den Link in "You can also install the skin by unzipping this file into the skin folder." klicken, die heruntergeladene zip-Datei öffnen und in den Ordner "/skins" in der JAlbum Installation (z.B. "C:/Programme/JAlbum/") entpacken.

Bilder mit dem CodeGenerator veröffentlichen:
  1. Ein normales Album starten und Fotos hinzufügen. Bitte keine Unterordner.
  2. Eine normale Skin für das Album wählen.
  3. Einstellungen für das Album nach Bedarf ändern, besonders die Größen Vorschaubilder und Bilder.
  4. Das Album erstellen.
  5. Das Album entweder auf einem eigenen Server oder dem myjalbum.net-Server veröffentlichen
  6. Die URL des Hauptordners des veröffentlichten Album kopieren.
  7. Das Album speichern.
  8. Die CodeGenerator-Skin auswählen.
  9. Die Einstellungen der Skin nach Bedarf ändern.
  10. In das Textfeld "Path to Album" die kopierte URL einfügen.
  11. Das Album erneut erstellen mit der Option "Änderungen" ausgewählt.
  12. Auf Vorschau klicken, das Album öffnet sich nun im Standartbrowser.
  13. Den Code aus dem Textfeld kopieren.
  14. Den kopierten Code in das Forum oder Blog einfügen, in dem die Bilder veröffentlicht werden sollen.
  15. Bei Bedarf noch Texte zu den Bildern schreiben.
  16. JAlbum schließen und das aktuelle Album NICHT speichern.
  17. JAlbum öffnen, das Album erneut öffnen und mit der gespeicherten, vorher genutzen Skin erneut erstellen.
  18. FERTIG!

Screenshots

Screenshot des von dem CodeGenerator erstellten Code
Screenshot des von dem CodeGenerator erstellten Code
Screenshot der Einstellungsseite des CodeGenerator
Screenshot der Einstellungsseite des CodeGenerator

Versionsgeschichte

Version 1.0

19. Oktober 2007
  • Unterstützung von HTML-Code
  • Optionaler Link zur Index-Seite des Albums
  • Optionaler Bild Titel als "alt"-Attribut des Bildes
  • Optionaler zusätzlicher Text zum "alt"-Attribut des Bildes
  • Optionaler Link auf das größere Bild oder auf die Albumseite des Bildes

Version 1.1

22. Oktober 2007
  • Unterstützung von BB-Code
  • Benutzeroberfläche im Einstellungstab der Skin aufgeräumt

Version 1.1.1

23. Oktober 2007
  • Unterstützung von einer vordefinierten Spaltenanzahl
  • Wordpress-Fehler behoben

Version 1.1.2

14. Januar 2008
  • teilweise Unterstützung von Ordnern

Ideen für zukünftige Versionen

  • Deutsche Sprachunterstützung
  • Verbesserte Unterstützung von Ordnern
  • Optional Bildbeschreibung anzeigen
  • Optional Bildname anzeigen 
  • Verbesserte Layoutvarianten
  • Optionales Einbinden des Creative-Commons-Logos